Deshalb wirbt Johannes Waldmann um Ihr und Euer Vertrauen bei der Wahl am 26. September. Im Blogartikel hat er zusammengefasst, was ihm als Bundestagskandidat besonders wichtig ist.

Deutschland in Sachen Bildung zur Nummer 1 machen

Als Hauptschullehrer sehe ich jeden Tag, wie ungleich Zukunftschancen von Kindern und Jugendlichen verteilt sind. Ich will mich damit nicht abfinden und es ist mein größter Antrieb, dies endlich zu ändern. Jedes Kind hat die gleichen Chancen auf eine gute Zukunft verdient und deshalb muss der Bund mehr Geld für Bildung ausgeben. Über Jahrzehnte ist gebetsmühlenartig “Bildung ist Ländersache” wiederholt worden. In der Konsequenz hat dies dazu geführt, dass das deutsche Bildungssystem sehr ungerecht ist und wir auch international hinterherlaufen. Damit muss in Zukunft Schluss sein und unsere Kindergärten, Schulen und außerschulischen Lernorte brauchen eine starke Stimme in Berlin.

 

Für eine aktive Politik, die Probleme anpackt

Auch in den Bereichen “Arbeit & Wirtschaft” und “Klima & Umwelt” stehen große Herausforderungen in der Zukunft bevor, damit Zukunftschancen steigen. Ich stehe für eine aktive Politik, die die Dinge nicht Laufen lässt sondern anpackt und Lösungen umsetzt. Gute Vorschläge müssen umgesetzt werden und dürfen nicht länger durch konservative Politikerinnen und Politiker blockiert werden.

Ansprechbar auf allen Kanälen

Durch meine langjährige ehrenamtliche Arbeit als Kommunalpolitiker, ist mir der direkte Kontakt besonders wichtig und die Politik in Berlin braucht dringend mehr Bürgernähe. Darum bin ich in den sozialen Netzwerken, auf dem Handy, per Email oder direkt vor Ort immer ansprechbar. Ich kümmere mich um Ihre und Eure Anliegen!

Fazit

Meine Motivation für die Bundestagskandidatur liegt in meinen Erfahrungen als Hauptschullehrer und Kommunalpolitiker: Ich will endlich die Zukunftschancen von allen Kindern und Jugendlichen verbessern. Dafür braucht es eine aktive Politik in den großen Themen unserer Zeit. Zudem freue mich über Anregungen, Fragen oder Hinweise. Ich bin ansprechbar!

Zum Seitenanfang
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.